Unsere Neuigkeiten...


Kaum durften wir den Jugendtreff wieder öffnen, stehen auch bereits die Sommerferien vor der Tür. 

Vom Freitag, 3. Juli bis Donnerstag, 30. Juli bleibt der Jugendtreff geschlossen und wir geniessen den Sommer. 

 

Dieses Jahr öffnen wir den Jugendtreff jedoch auch teilweise während den Sommerferien. So begrüssen wir alle Jugendlichen am Freitag, 31. Juli und am Freitag, 7. August von 18:00 - 23:00 Uhr.

 

Nach den Sommerferien geht es dann wie gewohnt mit unserem Monatsprogramm weiter (sofern das Coronavirus dies weiterhin zulässt) und wir freuen uns auf ein FIFA Turnier und einen Grill Abend.


Ferienparadies 2020

In den ersten drei Wochen der Sommerferien findet bei uns im Jugendtreff das Sommerferienparadies statt. Kinder von 6 - 12 Jahren können sich ab sofort anmelden für ein spannendes und abwechslungsreiches Programm. 


Die langersehnte Wiedereröffnung des Jugendtreffs nach dem Lockdown steht kurz bevor.

Am nächsten Mittwoch, 10. Juni dürfen wir unter Einhaltung des Schutzkonzepts die Jugendlichen wieder bei uns begrüssen.

Vieles ist jedoch noch anders als gewohnt. So verzichten wir beispielsweise bis zu den Sommerferien auf konkrete Events, denn es ist uns ein grosses Anliegen, uns auf die Einhaltung der Schutzbestimmungen konzentrieren zu können.

Um bei einer allfälligen Corona Ansteckung die Rückverfolgung zu gewährleisten, führen wir eine Präsenzliste unserer Besucher*innen. 

Ausserdem werden bis auf weiteres keine Snacks verkauft. Getränke dürfen wir an die Jugendlichen verkaufen und weisen sie dabei darauf hin, diese im Sitzen zu konsumieren und nicht zu teilen. Selbstverständlich werden Desinfektionsmöglichkeiten beim Eingangsbereich und an der Bar vorhanden sein und der Mindestabstand von 2m gegenüber uns Fachkräften wird eingehalten. 05.06.2020

 

Unser Rahmenschutzkonzept der JARA ist hier abrufbar.

Das erweiterte Rahmenschutzkonzept vom DOJ ist hier abrufbar.

 


Hallo Zusammen

Mein Name ist Valentina Gagg und ich bin die neue Jugendarbeiterin für Muhen und Entfelden.

Im Verlaufe meines ersten Monats führen Kerem und ich die Arbeitsübergabe durch. 

Ich freue mich schon sehr euch alle persönlich kennenzulernen.


Die Corona Krise zwang die Jugendarbeit Entfelden ihren Jugendtreff im Bürsti Areal geschlossen zu lassen. Dies stellte sowohl für die Jugendlichen aus Ober- und Unterentfelden wie auch für die Jugendarbeitenden Sabrina Moscon und Heinz Rosenast eine total neue Situation dar. Eine Situation, aus welcher die Jugendarbeit Entfelden das Beste machen möchte. Schnell war klar, dass während dieser Zeit der Jugendtreff renoviert werden soll. Zuerst wurde daher die Beleuchtung erneuert. Danach gingen die Malerarbeiten los. Zusammen mit einzelnen hilfsbereiten Jugendlichen wurden einige Wände neu gestrichen. Welche Farben dies sein sollen, durften die Jugendlichen via Instagram mitentscheiden. Als nächstes folgen nun die Reinigungsarbeiten und gleichzeitig werden dann auch die Möbel ein wenig umgestellt, damit die Auflagen des BAG erfüllt werden.

Das Team der Jugendarbeit Entfelden freut sich sehr auf die Wiedereröffnung des neu renovierten Jugendtreffs und insbesondere darauf, den Jugendlichen das betreute Freizeitangebot nach dieser schwierigen Zeit endlich wieder zur Verfügung zu stellen. 27.05.2020


Die Renovationsarbeiten im Jugendtreff sind zwar noch nicht abgeschlossen, dennoch möchten wir euch bereits einen ersten Einblick gewähren.

 

Wie gefällt euch die neue Farbe?

 

Gerne dürfen einzelne Jugendliche beim renovieren mithelfen. Kontaktiert dazu Heinz (077 466 32 85) oder Sabrina (077 521 98 23).

Wir freuen uns auf deine Unterstützung! 30.04.2020